Herzlich Willkommen im Chips & Champagner Store. Schau Dich in Ruhe um und wenn Du Fragen hast, zögere nicht und schreib uns auf Instagram, Facebook oder hier...
Herzlich Willkommen im Chips & Champagner Store. Schau Dich in Ruhe um und wenn Du Fragen hast, zögere nicht und schreib uns auf Instagram, Facebook oder hier...
Einkaufswagen 0

Künstler im Interview: 10 Fragen an Ben Hammer

Ben Hammer Bildbände Interviews Künstler

Hier im Blog wollen wir euch alle Künstler, die in unserem Shop vertreten sind, kurz vorstellen. Den Anfang macht der Kölner Fotograf und Blogger Ben Hammer. Seit 2015 lebt und arbeitet er in Köln. Sein Studio ist auch der Treffpunkt unseres Kollektivs. Kein Wunder, dass also auch seine beiden Bildbände hier exklusiv bei uns auf Euren Kauf warten. Etwas mehr über den Internetmenschen, selbsternannten Kölschbotschaftler und Menschenfreund erfahrt ihr hier:

Künstler BENHAMMER Chips & Champagner

Fasse deine Arbeit in 3 Worten zusammen.
Fotografieren, Veranstaltungen und Menschenconnecten...

Ok, & jetzt etwas ausführlicher, gerne in ganzen Sätzen.
Visuelles Storytelling für Marken und Menschen. Am liebsten in entspannter Atmosphäre mit ein paar Kölsch. Oder Champagner, wenns sein muss. Genauer weiß ich es selber auch nicht. Irgendwie alles, was Spaß macht und mit Menschen zu tun hat würde ich als meine Arbeit beschreiben. Fotografieren, Veranstaltungen schmeißen, Podcasten, im Blog Dinge vorstellen, die mir gefallen. Und so weiter.

Wann hast du damit angefangen, wie bist du darauf gekommen, dass das dein Ding ist?
Ziemlich genau 2010. Eines schönen Frühlingsmorgens landete ein pinker Wellensittich auf meinem Fenstersims und zwitscherte mir zu: "Ben, du bist ein verlorenes Kind, mach was du willst, ich kann dir auch nicht mehr helfen." Und so sitze ich jetzt hier, Jahre später und habe Spaß an den Dingen, die ich tue.

Woher nimmst du deine Inspiration?
Aus dem Internet, Filmen und Dingen, die mir selbst gefallen. Wenn ich die dann sehe, hab ich Bock auch was cooles zu machen.

Was sind deine Ziele?
Weiter das machen zu können, was mir Spaß macht. Mir nicht zu viele Sorgen machen zu müssen und eine gute Zeit mit meinen Mitmenschen zu haben.

Hast du einen guten Ratschlag für Leute, die gerade damit anfangen?
Durchhalten und immer weitermachen, solange es Dir Spaß macht. Wenns keinen Spaß mehr macht, mach was anderes.

An Tagen, wo du einfach gar keine Lust auf deinen Kram hast, wie schaffst du es dich zu motivieren, dich doch dranzusetzen?
Meistens mache ich was anderes, was ich schon lange machen wollte. Wenn ich darauf keine Lust mehr habe, habe ich meistens wieder Bock das zu machen, was ich machen muss. Oft hilfts aber auch, es einfach zu machen.

Was war der beste Moment, den du dank deiner Arbeit erleben durftest?
Da gibt’s viele. Lange E-Mails von Podcast-Hörern, Begegnungen auf Veranstaltungen. Aktuell freut mich das ehrliche Feedback über meinen zweiten Bildband „Tage Danach“ sehr. 

Warum sollen die Leute deinen Stuff im Chips & Champagner Store kaufen?
Weil ihr damit meine Arbeit unterstützt und meine feste Überzeugung, dass man auch mit Spaß an der Arbeit leben kann. Ich hoffe, dass das noch mehr Menschen motiviert ihre Leidenschaft zu entdecken und zu leben. 

& zum Schluss: Chips oder Champagner?
Haribo und Kölsch. Außer auf Releaseveranstaltungen – da Champagner. 

 

Ben findet ihr im Internet auf Instagram, Facebook, seiner Website und seinem Blog

Portrait von Ben © Philipp Reinhard


Älterer Post